04 - Hüttenfahrt ins Haus Dönz

04 - Hüttenfahrt ins Haus Dönz

Diese Fahrt hat sich in den letzten Jahren als eine der letzten Bastionen der urigen Hüttenfahrten entwickelt. Unverändert gute Stimmung in der Küche und wunderbare Hüttengemeinschaft auf dieser einzigartigen Familienfahrt.

Leistung:

Fahrt mit modernem Reisebus, Doppel-, Drei- und Vierbettzimmer teilweise mit Dusche, Etagendusche, Etagentoilette, erweiterte Halbpension, alle Abgaben, Versicherung

Anmerkung zu den Preisen

Aufschlag für Nichtmitglieder der TSV Auerbach: 40 Euro p.P.

Hüttenfeeling im Gauertal

Die Hütten der Familie Dönz im Gauertal sind bereits länger Ziel der Auerbacher, als es die Skiabteilung gibt. Seit der Saison 1979/80 gibt es die Skiabteilung, doch schon seit 1977 werden die Selbstversorgerhäuser von den Auerbachern und Bensheimern angesteuert. Seitdem sind die Häuser mit ihrem speziellen Hüttenflair stets fester Bestandteil des Fahrtenprogramms.

Die Fahrten sind in vielerlei Hinsicht besonders: So ist es üblich, dass man abends gemeinsam den Skitag ausklingen lässt. Die kulinarische Versorgung übernimmt das Organisationsteam aus Fahrtleitung, Koch und Übungsleitern der TSV.  Die Ehrenamtlichen sorgen für einen reibungslosen Ablauf und die Hüttengemeinschaft ist für eine Woche eine harmonische Einheit.

Die Rahmenbedingungen sind auch hier für alle eine Besonderheit: Die Hütten liegen im malerischen Gauertal, sodass man zur Gondel-Station einen kurzweiligen Fußweg zurücklegen muss. Nach den Skitagen kann dann auch gemeinsam - bei guten Schneebedingungen - direkt an die Hütte abgefahren werden. Dann geht es am nächsten Morgen auch wieder direkt auf den Skiern zum Skigebiet.

Traditionell ist das Gauertal für Familien ein Paradies – Kinder können kindgerecht mit vielen gleichaltrigen Urlaub machen und die Eltern erleben eine schöne Hüttengemeinschaft. Das alles gibt es zum unangefochtenen Preis-Leistungs-Verhältnis: Eine ganze Woche Skiurlaub mit kompletter Verpflegung. Dieses Paket ist nirgendwo sonst zu finden und ganz sicher auch ein Erfolgsgeheimnis der Fahrten ins Gauertal.

Abgerundet werden die Fahrten durch das Skikursangebot. So ist es üblich, dass die Kinder und Teenager gemeinsam Skikurse belegen. Bei den „Stammfahrern“  sind oft Sätze zu hören, wie: „Der Junior fährt schon viel besser als ich“ oder „Wir sind heute alle Pisten im Skigebiet gefahren, sogar die schwarze“. Auch hier lohnt sich die Skiwoche bei der TSV besonders.

Fazit: Eine familienfreundliche Woche mit viel Spiel und Spaß zu besten Konditionen und natürlich wird auch die eine oder andere kleine Küchenparty gefeiert.

 

Details zur Fahrt

Hinfahrt 03.01.2020
Rückfahrt 11.01.2020
Anmeldung öffnet 30.08.2019
Fahrt Nr. 04-1920
Fahrtleiter Yannick Ritter
Unterkunft Haus Dönz
Unterkunft (Link) www.doenz.at
Skigebiet Montafon
Skigebiet (Link) www.montafon.at
Ort
Latschau / Tschagguns / Monatafon
6774 Tschagguns, Österreich
Latschau / Tschagguns / Monatafon

Teilnehmer Information

Teilnehmer Preis
Erwachsene

Erwachsene

359,00€
Jugendlich

Jahrgang 2001 - 2003

299,00€
Kinder

Jahrgang 2004 - 2013

239,00€
Kinder

Jahrgang 2014 - 2016

189,00€
Kleinkinder

Jahrgang 2017 und jünger

0,00€