04 - Familienfahrt ins Haus Dönz

04 - Familienfahrt ins Haus Dönz

Eine Hüttenfreizeit für alle mit viel guter Stimmung!

 

Erfahrungsbereicht eines Mitfahrers:

Kaum frisch in Bensheim wohnend, zog es unsere Familie auf eine Hüttenfahrt im Gauertal. Wir wollten selbst erfahren, was die berühmt-berüchtigten Fahrten auf die Selbstversorgerhäuser zu bieten haben. Wir packten also unsere Sachen – ein wildes Durcheinander aus Ski- und Hüttenkleidung und machten uns auf zur Abfahrt. Der Bus und die anderen Mitfahrer waren uns noch unbekannt, aber es herrschte schnell Urlaubsfeeling. Die Anreise verläuft ruhig – so eine Busfahrt ist entspannter, als mit Sack und Pack im neuen Kombi. Außerdem sparen wir uns noch die Vignette. Der Transport unserer Koffer auf die alpin gelegene urige Hütte (1000 ü. NN) verläuft reibungslos – keiner muss schleppen. Als ich das Haus Dönz mit der ganzen Familie erreiche stockt uns der Atem - welch ein Ausblick von hier oben! Und diese Ruhe. Bei dem ersten Abendessen trafen wir auch unsere neuen Bekanntschaften, die im Laufe der Freizeit zu unseren Freunden werden sollten, wieder. Die Kids hatten sowieso schon Anschluss gefunden. Spätestens nach dem hervorragenden Abendessen (so ein Buffet hätte ich auf der Hütte nicht erwartet) kamen auch die Vaddis ins Gespräch. Hier kann man es aushalten, dachte ich mir, als ich ins Bett stieg. Am nächsten Morgen konnten wir das üppige Frühstück genießen, bevor wir uns gegen 9:00 Uhr zur Gondel aufmachten. Auf dem Berg ging es für meine alten Knochen bei strahlendem Sonnenschein auf die traumhaft verschneiten Pisten. Wir hatten für die Kids einen Skikurs beim Verein gebucht, und dann hieß die Devise: Viel fahren, kurze Pausen und das Familiengebiet Golm erkunden. Das Gebiet überzeug- te uns – genau wie die Hütte. Für meine Skikünste völlig ausreichend. So ging es die ganze Woche. Top-Betreuung, Abendprogramm für die Familie und alles stressfrei! Bei der Verabschiedung am letzten Tag war das Motto: Bleibt gesund und kommt nächstes Jahr wieder! Fazit: Eine familienfreundliche Woche mit viel Spiel und Spaß zu besten Konditionen und einmal wurde sogar eine große Küchenparty gefeiert. Danke an die TSV für diesen gelungenen Urlaub!

 

Leistung:

Fahrt mit modernem Reisebus, Doppel-, Drei- und Vierbettzimmer teilweise mit Dusche, Etagendusche, Etagentoilette, erweiterte Halbpension, alle Abgaben, Versicherung

Details zur Fahrt

Hinfahrt 04.01.2019
Rückfahrt 12.01.2019
Anmeldung öffnet 25.08.2018
verfügbare Plätze fast ausgebucht
Fahrt Nr. 04-1819
Fahrtleiter Marc Kettemann
Unterkunft Haus Dönz
Unterkunft (Link) www.doenz.at
Skigebiet Montafon
Skigebiet (Link) www.montafon.at
Preis Erwachsene 349 €
Preis Jugendliche Jahrgang 2000 bis 2002 279 €
Preis Kinder, Jahrgang 2003 bis 2012 189 €
Preis Kinder, Jahrgang 2013 bis 2015 169 €
Preis Kinder, Jahrgang 2016 und jünger 0 €